Alexandra Dosch

Nach dem Studium in Luzern und Rom war Alexandra Dosch als Pastoralassistentin in Wädenswil und als mitarbeitende Theologin im Generalvikariat Zürich/Glarus tätig. Während dieser Zeit erlangte sie das kanonische Lizentiat in Chur und stellte sich als Wort-zum-Sonntag-Sprecherin den Herausforderungen beim Schweizer Fernsehen. Seit sieben Jahren arbeitet sie nun als diözesane Beauftragte für die Fortbildung der Seelsorgenden und seit vergangenen Sommer zusätzlich als Pastoralassistentin in Wallisellen. Daneben ist sie in der – vor allem bibeltheologischen – Erwachsenenbildung (Aus- und Weiterbildung der Katechetinnnen und Kurse/Vorträge auf Pfarreiebene) tätig und schreibt regelmässig im forum, dem Pfarrblatt der Katholischen Kirche im Kanton Zürich.